Hammerzehe - Dr. Andrea Kuchling

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Texte
Operativ

FUSS:

Hammerzehe:

Bei Hammerzehen handelt es sich um eine Fehlstellung einer oder mehrerer Zehen, welche sich krallenartig aufstellt und zur Bildung von schmerzhaften Hühneraugen an der Oberseite führt. Bei der Operation wird ein durch Entnahme eines Knochenstückes die Zehe verkürzt und gerade gestellt.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü